Hier finden Sie unseren aktuellen Gemeindebrief.

Evensong, das gesungene Abendlob

Die Tradition des Evensongs stammt aus der anglikanischen Kirche und ist ein überwiegend gesungenes Abendlob. Mit Gebet und Gesang finden Chor und Gottesdienstbesucher zur Ruhe und beschließen den Tag im Namen des Herrn.

Der Evensong hat auch auf dem europäischen Kontinent Verbreitung gefunden. Unser Kirchenchor hat diese Form des Gottesdienstes seit einigen Jahren aufgenommen - bisher in unregelmäßigen Abständen - wir wollen den Evensong zwei- bis viermal im Jahr feiern, im Wechsel zwischen Versöhnungs- und Friedenskirche. Anlässlich des besonderen Tages wird auch Abendmahl gefeiert.

Zu hören sind Vokalwerke von der Renaissance bis zur Moderne, die in diesem Evensong ausschließlich a cappella vorgetragen werden. Diese musikalische Gottesdienstgestaltung findet großen Zuspruch