Wie wird man eigentlich Pfarrer/in?

Erstellt am 05.06.2019

Unser Vikar Johannes Schulte lernt nach  bestandenem 1. Theologischem Examen seit dem 1. April 2019 nun zweieinhalb Jahre lang praktische Gemeindearbeit. Darin sind drei Monate Schulpraktikum eingeschlossen. In diesem Zusammenhang wurde gefragt: „Wie wird man eigentlich Pfarrer?“  Unser Pfarrer Dr. Carsten Glatt erklärt – klick hier