Konfirmanden gestalten das Karfreitagsfenster

Erstellt am 29.11.2021

Schon in der Vergangenheit haben unsere Konfirmanden einen Teil des Innenraumkonzepts unserer Friedenskirche aktiv mitgestaltet. Im Laufe der Jahre dürften 1.200 Konfirmanden in einzigartiger Weise beteiligt gewesen sein!  Auffällig sind die Kirchenfenster. Die aktuellen Konfirmanden 2022 projektieren jetzt  „Konfirmanden gestalten das Karfreitagsfenster“.

Für ihre Arbeit werden sie einige Aktionen aufsetzen um Spendengelder einzusammeln. Für ihr Projekt wollen sie in der Öffentlichkeit und insbesondere in den sozialen Medien und im Internet Werbung machen. Sie haben eigenständig eine Website für die Finanzierung erstellt. In Gruppen aufgeteilt, waren sie für Texte, Fotos, Videosequenzen und die Flyer zuständig, auf denen alle Informationen zum besonderen Fenster auf einen Blick zu sehen sind. Bei der Impfaktion in der

Friedenskirche nutzten Konfis und Eltern die Gelegenheit, ihre selbsthergestellten Produkte zu veräußern und weiteres Geld zu sammeln. Angeboten wurde unter anderem leckere „Konfi-türe“. Schauen Sie  www.konfifenster22.de