Bericht über das Klavierkonzert am 18. Juli in der Friedenskirche

Erstellt am 20.07.2020

Die lokale NEUE WESTFÄLISCHE berichtet am 20.07.2020 über unser Konzertangebot

"Virtuosität auf nagelneuen Tasten - Erstes Klavierkonzert nach der Corona-Pause in der Friedenskirche.

Südkoreanischer Ausnahmepianist weiht den neu angeschafften Flügel in der evangelischen Kirche in Schloß Holte-Stukenbrock ein. Konzert mit Abstand beim Publikum." Mit einem Klick geht's hier zum Presseartikel

Younggeun Yoon (hier während des Einspielens) ist der erste Pianist, der auf dem neu angeschafften Flügel in der Friedemskirche spielt. Die Besucher sitzen mit Abstand in der Kirche und sind gespannt auf den Klang und die Virtuosität des Südkoreaners. FOTO: Karin Prignitz